Liebe Gäste, Wanderer, Mitarbeiter und Freunde,
nach nun über 150 Jahre in dem das Hölzlahner Teil unserer Familiengeschichte war möchten wir uns bei Euch allen herzlich bedanken.

Danke für die Treue, Eure Besuche, Eurer Begeisterung und natürlich auch Danke für die Kritik. Denn Ihr habt uns alle zusammen, über Generationen die Freude an der teilweise sehr harten aber auch schönen Arbeit im Krimmler Achental gegeben.
Wir denken zurück an tolle Feste, traumhaft schöne Wandertage unvergessliche Eindrücke aber auch an schwere Zeiten, verheerende Unwetter und auch das ein oder andere schwere Schicksal , die jede unserer Generationen im Hölzlahner erleben durfte und musste.
Wir verlassen das Hölzlahner trotz dem Herzschmerz auch mit einem glücklichen Gefühl, denn wir haben für unsere Nachfolge einen sehr tollen neuen Besitzer gefunden, der dem Hölzlahner wieder zu neuem Glanz im Achental verhelfen wird, und sich mit Sicherheit auf Euren Besuch freut.
Danke für eine wunderbare und unwiederbringliche Zeit sagen:
Familie Hofer, Eibl, Weger, Wimmer und Goller

Für Anfragen an die neuen Eigentümer bzw. Pächter, bitten wir sie, sich mit dem Tourismusverband Krimml in Verbindung zu setzen.